E-Learning in Mexiko

Learning Management System

Kunde: ABS Group Services de Mexico, S.A. de C.V

E-Learning in Mexiko | Learning Management System
Im Auftrag der ABS Group Services de Mexico, S.A. de C.V. wurde das open-EIS basierte Learning Management System comm.lms in spanischer Sprache für den mexikanischen Markt zur Verfügung gestellt. Als technische Projektbasis diente die Integrationsplattform open-EIS und das Learning Management System comm.lms, das um ein spanischsprachiges Autorensystem, eine spanischsprachige Lernplattform und die Möglichkeit eines „Rapid Content Development“ ergänzt wurde.

Herausforderung

Die ABS Group Services de Mexico, S.A. de C.V. war auf der Suche nach einem flexiblen Learning Management System, welches für den mexikanischen Markt als SAAS-Modell nutzbar ist.

Lösung

Das spanischsprachige System zeichnet sich durch eine zielgruppenspezifische und didaktisch aufbereitete Gestaltung der Lernumgebung aus. Mittels leicht anzupassender Funktionalitäten und vielfältiger Möglichkeiten zur schnellen und einfachen Inhaltserstellung, wurde das System zu einem individuellen Weiterbildungsportal entwickelt.
Zusätzlich wurde im System das Office Modul integriert, welches ein Rapid Content Development - durch einfaches Importieren von formatierten MS Office und OpenOffice Dokumenten - erlaubt. Die Dokumente werden so im Autorensystem des LMS in strukturierte eLearning Kurse umgewandelt. Mit Hilfe von Rapid Content Developement wird die Erstellung und Integration von Contentelementen bzw. -bausteinen um ein Vielfaches erleichtert und effektiviert.